Einen Llonguet bitte! Das typische Brot von Mallorca

This post is also available in: Spanisch, Englisch

Es gibt unendliche Versionen in der weiten Welt der Brotbäckerei, aber in Mallorca sticht vor allem der Llonguet, das typische Brötchen von Palma de Mallorca hervor.

Die Zutaten sind die selben: Mehl, Wasser, Olivenöl, Salz und Hefe. Aber das grosse Geheimnis ist die Behandlung: das Kneten und die Verwöhnung. Oval, mit einem kleinen Schlitz in der Mitte und einer bestimmten Textur. All dies wegen der Faltung und des Rollens des Teigs und vor allem seiner besonderen Art der Schnitte vor dem Backen: der Teig wird freigegeben und 20 Minuten zum Ruhen gelegt. Danach wird er gefaltet und gerollt und erneut zum Ruhen gelegt. Der Teig wird geschnitten und in Form gebracht. Zuletzt wird er nochmals zwei Stunden zum Ruhen gelegt und … ab in den Backofen!

 

Llonguet, el pan típico de Mallorca

Llonguet, das typische Brot in Mallorca

Dieses Handwerk und mühsamer Weg, um dieses spezielle Brötchen herzustellen, neben seines einzigartigen Charakters, ist der Grund, dass es immer weniger Bäckereien gibt, die dieses Produkt herstellen. Die hohen Produktionskosten machen es unmöglich, dieses Produkt industriell herzustellen.

In diesem Beitrag fordern wir wegen des kulturellen Werts, der Qualität und der Tradition das Überleben des Llonguet. Ein industrielles Brot ist wie jedes andere Brot, aber ein Llonguet ist ein Markenzeichen.

Glücklicherweise gibt es jedoch noch einige traditionelle Bäckereien in Palma de Mallorca die ihn produzieren und in den Bars verteilen.

 

Die Route des Llonguet in 2016

Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres, kommt in 2016 die Route des Llonguet wieder. Jeden Mittwoch bieten 49 Öfen und Bäckereien von Palma de Mallorca ein Brötchen aus Llonguet und einem Getränk zum Preis von 2,50 EUR an. Jeden Mittwoch vom 20. Juli bis zum 26. Oktober.

Das Ziel ist es, die Öfen bekannt zu geben, die die lokalen Produkte und den Verbrauch des LLonguets zu fördern. Auf der folgenden Karte können Sie die Öfen und die teilnehmenden Bäckereien herausfinden.

 

Verpassen Sie also nicht die Gelegenheit zu Essen oder ein Snack zu sich zu nehmen  und damit den wahren Geschmack kennenzulernen. Leicht geröstet, mit frischen Tomaten gerieben, mit Serrano-Schinken, Käse, “camaiot” (= einer Art einheimischer Blutwurst) oder “sobrasada” (= Streichwurst aus Schweinefleisch, Paprika, Pfeffer und Salz)… Geben Sie uns einen Llonguet bitte!

Guardar

También podría interesarte:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *