La Villajoyosa, die Villa Alegre de Alicante

This post is also available in: Spanisch, Englisch

In der Marina Baixa von Alicante finden wir eine Küstenstadt mit einer grossen Schönheit: die Villajoyosa, “die Villa Alegre”, auch bekannt als La Vila. Vom Nordwind durch die Berge der Aitana und Puig Campana geschützt, ist dies ein tolles Ziel für Ihren Küstenurlaub.

Der ummauerte Altstadtviertel von Villajoyosa wird durch die Gewässer des Flusses Amadorio durchquert. Sie präsentiert auch eine malerische Panorama-Landschaft durch die bunt bemalten Hüasser. Die Hausfassaden wurden bunt bemalt, damit die Seemänner ihr Dorf leichter finden konnten.

Fachadas pintadas de colores en Villajoyosa, Alicante

Bunt bemalte Hausfassaden in Villajoyosa, Alicante

3 ½ Kilometer lange Strände mit kristallklarem Wasser und einem Hafen der jeden Nachmittag eine lebhafte Fischauktion hat, sind interessante Attraktionen die Villajoyosa anzubieten hat. Nennenswert sind auch die Feste der “moros y cristianos” (= Mauren und Christen) im Juli, ihre Aussichtstürme im Renaissance Stil und einer Gastronomie, die ein sehr hohes Niveau hat und von denen folgende Gerichte hervorzuheben sind: arroz con judias al horno (= gebackener Reis mit Bohnen), arroz con espinacas y boquerón (= Reis mit Spinat und Sardellen), la Borreta de Melva oder die Coca Escaldada.
Das “Tüpfelchen auf dem I” kommt bei den Nachspeisen: ein Besuch bei der berühmten Fabrik und dem Museum der Schokolade der Marke Valor.

Casco histórico de Villajoyosa, Alicante

Historisches Viertel Villajoyosa, Alicante

Als Reiseplan empfehlen wir Ihnen sich am Flughafen Alicante ein Fahrzeug bei Record Go zu mieten.

Wir hoffen, dass Sie Ihren Besuch in Villajoyosa geniessen!

También podría interesarte:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *