Billiger mietwagen
Record go rent a car

This post is also available in: Spanisch Englisch

Bis jetzt weiß noch niemand, wann die Pandemie COVID-19 vorüber sein wird. Aus diesem Grund fragen wir uns immer wieder, ob wir unseren Freizeitbeschäftigungen und Hobbys auch weiterhin nachgehen können. Dasselbe trifft auch auf das Reisen zu und eine der Fragen, die sich die Bevölkerung am häufigsten stellt, ist die nach der Sicherheit des Reisens in Zeiten des Coronavirus. 

Fragen wie: Kann ich in Zeiten des Coronavirus in das Ausland reisen? In welche Gemeinden in Spanien kann ich reisen? Ist es möglich, von Spanien aus in das Ausland zu reisen? Kann ich nach Spanien reisen, wenn ich im Ausland lebe? Oder, vor allem die Gewissheit, ob es wirklich sicher ist, in Zeiten von Corona zu reisen. Dies ist eine dieser Fragen, die Sie sich in letzter Zeit sicherlich schon einmal gestellt haben. 

Die Realität und die in den letzten Monaten gesammelten Erfahrungen zeigen, dass es wichtig ist, über die neuesten Nachrichten über das Coronavirus und über COVID-19 informiert zu sein. Dadurch erfahren wir, welche Möglichkeiten wir haben, wenn wir gerade eine Reise vorbereiten oder eine unternehmen. 

Wir müssen uns nur darüber im Klaren sein, dass sich von nun an selbst die alltäglichsten Dinge geändert haben und wir dabei sind zu lernen, alles etwas anders zu machen. Denn auch alles, was mit der Reisevorbereitung oder -durchführung zu tun hat, ist nun anders als vorher. Dies bedeutet nicht, dass man nicht mehr reisen kann oder dass das Reisen nicht sicher ist. Ganz im Gegenteil. Es bedeutet nur, dass wir unsere Reise anders vorbereiten und immer gut informiert sein müssen. 

Der erste Schritt besteht darin, die von den Gesundheitsbehörden empfohlenen Grundregeln zu befolgen: Tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz oder halten Sie Ihre Hände immer sauber und halten Sie sich über öffentliche Websites wie der der WHO, das Außenministeriums oder des Gesundheitsministeriums auf dem Laufenden. Dort gibt es aktuelle Informationen zu jedem Land oder jeder autonomen Gemeinschaft und somit wissen Sie genau, was Sie bei der Reise zu diesem Ziel beachten und wie Sie sich verhalten müssen. 

Sobald wir dies akzeptieren, werden wir feststellen, dass die Antwort auf diese Frage lautet: Ja, es ist sicher, in Zeiten des Coronavirus zu reisen, aber dafür müssen wir uns informieren und die Ratschläge und Empfehlungen kennen und befolgen, die das entsprechende Land oder die Gemeinde, in die wir reisen möchten, vorgeben. Und deshalb kommt es auch darauf an, wie, wann und wohin wir reisen wollen. 

 

Sicheres Reisen in Zeiten von Corona

 

Sicheres Reisen in Zeiten von Corona: Transportmittel wählen

 

Eine der am meisten empfohlenen Transportmöglichkeiten, die für Reisen oder Fahrten jeglicher Art innerhalb des Touristenziels am meisten nachgefragt und gesucht wird, ist die Autovermietung. Mit dem Auto zu reisen wird während der aktuellen Situation des Coronavirus zur sichersten Option für Ihren Urlaub, da Sie mit einem Mietwagen von Vorteilen und Nutzen profitieren können, die andere Transportmittel nicht zu bieten haben: 

  • Sie vermeiden Menschenmassen, wenn Sie allein oder mit jemand bestimmten zusammen reisen: Mit Ihrer Familie, Ihren Freunden … 
  • Sie sind vollkommen flexibel und frei. Fahren Sie wann und wohin Sie möchten, ohne andere Transportmittel benutzen zu müssen. 
  • Sie können genau das Auto mieten, das Sie brauchen. Bei Record go können Sie aus unserem umfangreichen Fuhrpark denjenigen Fahrzeugtyp auswählen, der sich am besten für Sie eignet. 

Wählen Sie die Tage, an denen Sie das Fahrzeug benötigen, und buchen Sie eine Mietwagen mit einem Angebot, ohne versteckte Kosten, ohne Überraschungen und mit der Möglichkeit, ohne Kaution und Selbstbeteiligung buchen zu können. 

Alle unsere Fahrzeuge und Büros unterliegen außerdem strengen Reinigungs- und Desinfektionsprotokollen, was unsere Autovermietung zu einem der sichersten Transportmittel für Reisen macht. Record go hat deshalb in allen seinen Büros einen Go-Safe-Plan in Gang gesetzt, damit unsere Kunden über die sicherste Mobilitätsalternative verfügen können. Hierfür haben wir die Standardreinigungsprozesse unserer Mietwagen mit höchsten Ansprüchen und entsprechend den Desinfektionsprotokollen verstärkt. 

 

 

Ist es in Zeiten von Corona sicher, mit dem Flugzeug zu reisen?

 

Solange Sie auf dem Laufenden bleiben und die Empfehlungen der Gesundheitsbehörden befolgen, wenn Sie mit dem Flugzeug reisen, ist das Reisen mit dem Flugzeug sicher.  

Um Risiken zu vermeiden, müssen Sie stets die Verfahrensangaben des Flughafens oder des Personals der Fluggesellschaft befolgen, mit der Sie reisen. Sie sollten jedoch daran denken, dass der Catering-Service auf vielen Flügen aus Sicherheitsgründen entfällt. Um die Flugsicherheit zu gewährleisten, wird auch empfohlen, im Flugzeug möglichst sitzen zu bleiben und wenig umherzulaufen. Darüber besteht Maskenpflicht. Sie darf nur abgenommen werden, um schnell etwas zu trinken oder zu essen, soweit dies von der Fluggesellschaft und auf diesem bestimmten Flug gestattet sein sollte.  

Ebenso werden Flugzeuge mit sogenannten HEPA-Filtern (High Efficiency Particulate Air) hergestellt, die 99 % der Mikroben absorbieren, die sich möglicherweise in der Luft befinden. Die meisten Fluggesellschaften messen auch die Temperatur ihrer Passagiere vor dem Einsteigen, um die Reisesicherheit noch weiter zu verbessern. 

 

Reiseversicherung abschließen: eine weitere zu berücksichtigende Maßnahme

 

Da wir in einer Zeit des ständigen Wandels leben, empfehlen wir Ihnen, dass Sie eine Reiseversicherung abschließen, damit Sie für jedes unvorhergesehene Ereignis abgesichert sind. Die meisten Versicherungsunternehmen berücksichtigen diese Änderungen bereits, aber es schadet nicht, sich im Voraus über alle Klauseln und Bedingungen zu informieren, die in der Reiseversicherung enthalten sind, damit Sie beruhigt reisen können. 

Haben Sie noch weitere Fragen? 

 

Freizeitaktivitäten im Freien

 

Weitere häufig gestellte Fragen dazu, ob es sicher ist, in Zeiten des Coronavirus zu reisen 

 

Ist vor Reiseantritt ein PCR-Test erforderlich? 

Das ist von Ihrem Reiseziel abhängig. Aus diesem Grund ist es wichtig, in den offiziellen Quellen des Landes oder der Gemeinde nachzufragen (z. B. auf den zuvor empfohlenen offiziellen Websites), wo die spezifischen zu befolgenden Maßnahmen angegeben sind. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie planen, ins Ausland zu reisen. 

Ist das Reisen in Spanien sicherer als in einem anderen Land? 

Wenn Sie in Spanien wohnen, ist es in diesen Zeiten immer komfortabler und entspannter, wenn Sie innerhalb des Landes reisen. Vor allem dann, wenn Sie mit dem Auto reisen, da Sie dadurch mehr Sicherheit, Ruhe und Flexibilität erhalten. Und es ist dadurch auch einfacher, angesichts eines unvorhergesehenen Ereignisses schneller und korrekter auf neue Empfehlungen zu reagieren. 

Welche Aktivitäten sind in Zeiten von Corona auf Reisen am sichersten? 

Gesundheitsbehörden empfehlen vor allem Freizeitaktivitäten im Freien. Also Aktivitäten oder Ausflüge, bei denen der Kontakt mit der Natur und Freiflächen überwiegt: Strand, Berg, Wandern usw. Und dass sie einzeln oder in kleinen Gruppen wie der Familie durchgeführt werden und der Kontakt mit anderen Personengruppen minimiert sowie Menschenmassen vermieden werden. Das alles macht Ihren Aufenthalt sicherer. 

Wie Sie sich selbst vergewissern konnten, ist das Reisen immer noch sicher, wenn alle Empfehlungen der Gesundheitsbehörden und der offiziellen Behörden sowie die aktualisierten Informationen des Ziels, an das Sie reisen möchten, befolgt werden. 

Viel Spaß beim Fahren mit Ihrem Mietwagen

in den besten Destinationen in Spanien mit den günstigsten Preisen

Club Record go

> Kommen Sie in den Genuss exklusiver Rabatte.
> Erhalten Sie all unsere Angebote und Neuigkeiten per e-mail.
> Verwalten Sie Ihre Reservierungen bequem von Ihrem persönlichen Bereich aus.